Montag, 21. August 2017

Review Essence "Awesome Metallics"


Hallo Ihr Lieben,



langsam kommt das neue Sortiment von Essence in die Läden, wobei es z.B bei Müller schon komplett vorhanden ist. 

Als kleinen Ausblick auf das Sortiment gibt es zur Zeit die "awesome metallics" Edition mit ausgewählten Produkten, die es dann auch im Standartsortiment gibt.

Daraus habe ich mir einige Produkte mitgenommen.



Metal Shock Nail Powder "01 mirror, mirror on the nail"
Metal Shock Sealing Top Coat
Instant Volume Boost Mascara smudge-proof & waterproof
Prismatic Hololighter stick "10 be unique be a unicorn"
metal Chrome blush "30 the beauty and the bronze"

Metal Shock Nail Powder "01 mirror, mirror on the nail", Metal Shock Sealing Top Coat

Die Metal Shock Produkte für die Nägel versprechen "Spiegelglanzeffekt"
Da ich diesen Effekt total schön finde, habe ich zugegriffen.

Das Design der Produkte finde ich passend zum Thema "Spiegel" und Metallic.
Das Nail Powder gibt es noch in zwei anderen Nuancen, wobei dann auch die Schachtel, in dem das Nail Powder enthalten ist, dementsprechend farbig aussieht.


Das Metal Shock Nail Powder "01 mirror, mirror on the nail" ist in einem kleinen Döschen, welches man aufschrauben kann, enthalten. 

Anwendung:

1. Zuerst trägt man einen transparenten Lack auf und lässt diesen kurz antrocknen.

2. Dann tupft man das Nail Powder auf und verreibt es auf den Nägeln. Das kann man entweder mit einem Tuch, oder mit den Fingern machen.

3. Zu guter Letzt pinselt man den Sealing Top Coat rüber.


Anhand der Verpackung dachte ich, dass es sich um eine silberne Nuance handelt, aber leider ist es eher helles Gold.


Die Patzer, die hier auf dem Bild zu sehen sind, verschwinden schnell und dann schaut es auch schon besser aus. :-)

Der "Spiegelglanz" ist aber leider nicht so, wie erhofft, aber an sich sieht es doch schön aus. Mich ärgert aber, dass es sich nicht um eine silberne Nuance handelt. 

Trotzdem ein schöner Effekt, welcher sich schnell kreieren lässt.


Instant Volume Boost Mascara smudge-proof & waterproof

Die Instant Volume Boost Mascara smudge-proof & waterproof  habe ich mitgenommen, da ich wasserfeste Mascara liebe.
Ich trage immer über "normaler" Mascara noch wasserfeste Mascara auf. 
Man weiß ja nie, in welche tränenreiche Situationen oder in welches Wetter man kommt, daher ist wasserfeste Mascara optimal.

Diese Mascara hat dazu auch noch Fasern, die die Wimpern voller aussehen lassen.


Die Bürste ist relativ schmal und lang, aber gut zu handhaben. 


Schon nach der 1. Schicht sind die Wimpern schön eingefärbt und geschwungen. Allerdings erkennt man hier keinen großen Unterschied zwischen der 1. und der 2. Schicht. Das stört aber nicht, da ich generell im Laufe meines "Make-Up auftragens" öfter nochmal mit der Mascara drüberfliege. ;-)

Die Haltbarkeit ist super, sie ist wisch- und wasserfest, genau das, worauf ich Wert lege. 
Zumal schenkt sie den Wimpern schon bei der 1. Schicht ein schönes, volles Volumen.


Prismatic Hololighter stick "10 be unique be a unicorn"

Bei dem Prismatic Hololighter stick habe ich mich von dem Namen und der tollen Verpackung leiten lassen.

Der Deckel schimmert in verschiedenen holographischen Farben und ist einfach schön anzusehen. 
Auch das schlichte, in weiß gehaltene, Design gefällt mir.




Den Stick kann man herausdrehen und so genau dosieren. 
Die Farbe würde ich als "eisblau" beschreiben. Auf jeden Fall eine kühle Nuance mit kleinen Glitzerpartikeln, aber nicht prismatisch
Unter diesen Namen hätte ich mir gewünscht, dass der Highlighter in verschiedenen Farben schimmert.

Die Konsistenz ist sehr cremig....leider viel zu cremig
Ich komme überhaupt nicht mit dem Stick klar, da er schnell das Make-Up "zerstört" und sich auch nicht so gut anfühlt.
Als Puder hätte er sicher eine bessere Figur gemacht.

Trotzdem habe ich ein Tragebild:


Hier habe ich ihn auf den Wangen und unter den Augenbrauen angewandt. 
Mir gefällt das Ergebnis nicht, sieht man sicherlich auch an meinem Blick. ^^

Leider für mich ein Flopprodukt, welches aber sicherlich irgendwie auch zum Einsatz kommen wird.


metal Chrome blush "30 the beauty and the bronze"

Ein Rouge mit metallischem Effekt hört sich für mich spannend an. 
Daher musste ich bei dem metal Chrome blush zugreifen.



Die Farbabgabe ist super und der metal Chrome blush schimmert ihn bronzefarbenen Tönen.

Ich habe mich sofort verliebt in ihn, denn er lässt mich erholt und frisch aussehen. 
Da braucht man auch keinen Bronzener mehr, denn der metal Chrome blush ist für mich sowohl Rouge, als auch Bronzener in einem.
Ein richtig tolles Produkt.



Mittlerweile durften noch mehr Produkte aus dem neuen Essence-Sortiment bei mir einziehen. 
Über diese berichte ich dann natürlich auch noch. 
Also...stay tuned! :-)


Habt Ihr das neue Sortiment von Essence schon entdeckt?

Kommentare:

  1. WOW, der Blush sieht ja super aus *_*
    Die Farbe steht dir absolut klasse! Die restlichen Produkte hauen mich ehrlich gesagt nicht vom Hocker, aber der Blush gefällt mir richtig gut! Wenn ich die Produkte entdecke, muss der sicher mit :)

    Liebe Grüße,

    Franzi von Milkandhoney Lifestyle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. :-) Ich fand einige Produkte in der Pressemitteilung auch viel interessanter, als vor Ort.

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  2. Hey,

    das Nagelpuder hab ich letztens auch drauf gehabt. Bei mir war es aber silber. Vielleicht liegt es am Untergrund. Je nachdem welche Farbe drunter ist, umso anders kann es raus kommen.

    Lieben Gruß

    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja seltsam....ich habe tatsächlich nur einen farblosen Nagellack als Untergrund genommen, trotzdem ist es gold geworden. :-/ Vielleicht wird auch alles, was ich anfasse, zu Gold :-P *scherz* Ich wollte das Puder aber auch noch mit verschiedenen Farben ausprobieren.

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  3. Der Blush sieht so gut aus. 😍 Den muss ich mir definitiv auch noch kaufen. :)
    Ich hatte mir das lila Nagelpuder gekauft und auf einer dunklen Base finde ich es wirklich super. :)
    Tolle Review. :)
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :-) Ja, die anderen Farben von dem Puder interessieren mich auch noch.

      Liebe Grüße,

      Cristin

      Löschen
  4. Der Blush ist ja wirklich wunderschön und steht dir richtig gut <3
    Das Nail Powder ist erst richtig silber, wenn du einen schwarzen untergrund nimmst. Allerdings ist der Effekt dann noch weniger Spiegelähnlich und sieht, mMn nicht sehr schön aus, da das Pigment zu grob ist :) die beiden anderen Pigmente von Essence, besonders das, mit dem roten Schimmer, sind wesentlich besser, finde ich :)

    Liebe Grüße
    Cristina von Cristinasbeautyblog

    AntwortenLöschen