Freitag, 23. September 2016

Review Lancôme Cushion Produkte und Lipcolor


Hallo Ihr Lieben,

entschuldigt, dass es die Woche ein wenig still um mich war, aber ich war einige Tage krank. Nun ist es auf dem Wege der Besserung und ich hatte ein wenig Zeit, einige Produkte zu testen...

Auf der Internetseite von Douglas gibt es ab und an Produkttests, wo man sich bewerben kann. Diesmal hatte ich das Glück, und bekam am Samstag ein Päckchen. Der Inhalt waren drei Produkte von Lancòme:

Teint Idole Ultra Cushion "03 Beige Pèche"
Cushion Blush Subtil "022 Rose Givrèe"
L'Absolu Rouge Hydrating Shaping Lipcolor "202 Nuit & Jour Sheer"


Besonders über die Cushion Produkte habe ich mich gefreut, da ich solche Produkte schon länger mal ausprobieren wollte.

Wie ich die Produkte finde, erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.




Teint Idole Ultra Cushion


Das sagt Lancome:

"Teint Idole Ultra, die flüssige Foundation in Kompakt-Cushion mit hoher Deckkraft, zaubert im Nu einen makellos erscheinenden Teint. Die exklusive Cushion Technologie sorgt für präzises Auftragen und langen Halt. Kein Nachschminken mehr nötig— verschlossen aufbewahren um einen langanhaltenden perfekten Teint mit strahlendem und vibrierendem Glow zu bewahren, und füllen Sie es nach, wenn es aufgebraucht ist. Den Applikator leicht das Cushion drücken, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen." 


Der Cushion-Behälter sieht sehr edel aus. Auf dem Deckel findet man die übliche Lancòme-Rose. Ich finde es gut, dass man das (oder den) Cushion nachfüllen kann.


Klappt man den Behälter auf, findet man einen Spiegel und ein kleines Pad. Das habe ich allerdings nach der ersten Benutzung weggeschmissen, da das sonst das schöne Döschen dreckig macht. Außerdem konnte ich damit auch nicht viel anfangen. Unter dem Pad befindet sich dann noch ein Deckel, den man aufklappen muss, um an die eigentliche Foundation zu gelangen.


Durch Druck z.B mit dem Finger oder einem Pinsel, dosiert man die Foundation. Die Foundation ist leicht parfümiert.


Der Teint Idole Ultra Cushion lässt sich leicht auftragen und gut verteilen. Er deckt und mattiert. 
Allerdings ist er bei mir ein Ticken zu dunkel und wirkt auf dem Gesicht leicht fleckig. Das ist aber nur der Fall, wenn ich einige Tage keinen Selbstbräuner aufgefrischt habe. ;-)

Zum Auftragen nutze ich die Finger oder einen Foundation-Pinsel.



Cushion Blush Subtil


Das sagt Lancome:

"Die ganze Lebendigkeit und Frische eines flüssigen Rouges in einem handlichen Kissen. Die Haut wird sofort erfrischt und die Wangen erstrahlen in pulsierenden Farben. Wählen Sie Ihre gewünschte Farbintensität und tragen Sie das Rouge mit dem Mini-Applikator auf. Rouge hat noch nie so viel Spaß gemacht. "


Das Design des Blushes ist schlicht, aber wirkt trotzdem edel.


Wie beim Teint Idole Ultra Cushion, befindet sich hier auch ein Spiegel und ein Pad im Döschen.
Um an das Blush zu gelangen, muss man auch hier noch einen Deckel aufklappen. 
Ich finde das bei beiden Cushions gut durchdacht, da so alles schön sauber bleibt.


Das Cushion Blush Subtil ist ebenfalls parfümiert. 
Es ist sehr flüssig und man muss aufpassen, dass man nicht zu viel erwischt. Hier würde ich einen Pinsel zum Auftrag empfehlen, da man sonst das Rouge mit der Foundation vermischt. Das ist auch mein Problem, dass ich flüssiges Rouge nicht so mag. Ansonsten ist es aber sehr deckend.



L'Absolu Rouge


Das sagt Lancòme:


"Verbinden Sie Texturen, betonen Sie Kontraste und entfalten Sie Ihre Kreativität. 

FARBEN, DIE AUFFALEN.
Lassen Sie Ihre Lippen für sich sprechen um zu zeigen, wer Sie wirklich sind mit L’Absolu Rouge. 
Unser Kult-Lippenstift erfindet sich neu, edler und farbenfroher als je zuvor. Von unseren zeitlosen, ikonischen Farben bis hin zu neuen vibrierenden Nuancen, enhält unsere Farbrange alles:
Perfektes Nude, intensives Rot, strahlendes Pink… eine unglaublich vielfältige Palette an Farben und Finishes, die es zu entdecken und auszuprobieren gilt. 
Welche werden Sie wählen? 

MAKE-UP FINISHES ZUM ERKLICKEN:
Zum Öffnen die Rose klicken und die Farben entfesseln… für das perfekte Finish. 
Zum ersten Mal enthält unsere Farbrange 3 verschiedene Make-up Finishes:
- GLÄNZEND: eine aufbaubare, glänzende Farbe mit einem leicht schimmerndem Finish
- CREMIG: ein cremiges, strahlendes und satiniertes Finish
- MATT: ein angenehm cremiges, mattes Finish 
Von mühelosem Glanz über raffiniertes Creme hin zu gewagtem Matt, ein passender Lippenstift für jede Stimmung.
Und weil Farbe nur auf gesunden Lippen schön ist, bestehen alle 3 Texturen aus feuchtigkeitsspendenden Pro-Xylane™, für ein gepflegtes, softes und angenehmes Lippengefühl. "



Wie schon hier drüber steht, muss man auf die Rose drücken, damit der Lippenstift komplett herausgezogen werden kann. Ich finde das eine witzige Idee, denn man kommt sich irgendwie vor, wie James Bond mit einer super Geheimwaffe, die auf Druck noch was anderes zum Vorschein bringt. ^^ 



Der Lippenstift ist ein absoluter Nude-Ton, Man erkennt nicht viel bei der ersten Schicht, und vom Finish und Tragegefühl her, denkt man, das wäre ein Lipgloss.

Irgendwie bin ich mit dem Lippenstift nicht wirklich warm geworden, da er mir doch zu wenig Farbe hergibt und durch den Glanz nicht lange auf den Lippen hält.


Und hier noch der Gesamtlook mit allen drei Produkten:


Fazit

Das Make-Up konnte mich überzeugen, auch wenn es ein wenig dunkel für mich ist. Es mattiert und deckt gut, und hält lange. Das gleiche gilt auch für das Rouge, allerdings ist es mir zu flüssig.
Der Lippenstift konnte mich nicht überzeugen, aber das liegt an diesem zu hellen Nude-Ton. 


Habt Ihr schon solche Cushion-Produkte ausprobiert?

*Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.*

Freitag, 16. September 2016

Oktoberfest-Look in Grün

Hallo Ihr Lieben,



morgen ist es soweit und das größte Volksfest der Welt- das Oktoberfest- startet wieder. Ich war leider noch nie beim Oktoberfest in München und auch generell bei keinem Oktoberfest hier in Berlin. Finde irgendwie immer keinen, der mitkommt.... -.-  
Hoffe aber, dass es dieses Jahr vielleicht doch mal was wird, auf ein kleines Oktoberfest zu gehen, Dirndl habe ich genug dazu, denn ich liebe den Dirndlstyle. 
Mit einem Dirndl sieht man immer jung, fesch und frisch aus, aber man muss natürlich, zumindestens als Frau, an das passende Make-Up denken. :-)

Daher habe ich mein Lieblingsdirndl von Stockerpoint rausgekramt ( hat grad noch so gepasst ^^) und passend dazu ein Make-Up geschminkt.

Das Dirndl ist hell-grün kariert, und deshalb habe ich mich bei dem Amu an grün gehalten.












Hier noch mit offenen Haaren und einem anderen Lippenstift 




Folgende Produkte habe ich benutzt:

Teint

Guerlain Lingerie de Peau "03N Natural"
Essence Shape Your face Contouring Palette "10 ready, set, peach!"
Essence all about matt! fixing compact powder
Essence blush ball "10 peach candy"
Essence stay All Day Concealer "10 Natural Beige"


Augen

bh Cosmetics 88 Color Palette Shimmer Eyeshadow 
Douglas Lost in Galaxy Eyeshadow
Lancòme Grandiòse Liner
Essence I like long lashes!
Artdeco All in One Mascara
Essence kajal pencil "04 white"


Augenbrauen

Essence "me & my umbrella" Le eyebrow thickener "01 Brighter Than Sunshine"
Catrice Eyebrow Filler 
Rival de Loop Augenbrauenstift
Catrice Longlasting Brow Definer


Highlighter

Essence Cinderella Le Shimmer Powder


Lippen

Catrice Bold Softness Voluminous Lip Colour "C02 Bold PINK-mentation"
Absolute NewYork Lipstick Ultra Slick "NFA09"


Blumen-Haarband von H&M

Kette war mal ein Geschenk



Vielleicht kommt demnächst noch ein weiterer Dirndl-Look online, da ich noch einige Dirndl und Dirndl-Schmuck in petto habe. :-)


Wart Ihr schon mal beim Oktoberfest? Geht Ihr dieses Jahr zum Oktoberfest in München oder zu kleinerern Oktoberfesten bei Euch im Umkreis?

Mittwoch, 14. September 2016

Amethyst auf den Lippen- Look

Hallo Ihr Lieben,



letzte Woche hat es mich bei Dm nochmal zur Nyx-Theke gezogen....eigentlich nur rein aus Neugier, ob es was neues gibt. 

Was neues gab es nicht, aber ich habe nochmal genauer bei den Lippenprodukten geschaut und tatsächlich wieder bei den Liquid Suede Cream Lipsticks zugeschlagen. Diesmal der "Amethyst" Lipstick....ein knalliges lila, welches mich gleich ansprach.

Passend dazu habe ich wieder ein Look geschminkt, den ich euch heute zeigen möchte.












Folgende Produkte habe ich benutzt:


Teint

Alverde Mineral Face Primer
Essence  all about matt! oil-free make-up "10 matt beige"
Essence Shape Your face Contouring Palette "10 ready, set, peach!"
Essence all about matt! fixing compact powder
Essence blush ball "10 peach candy"
Essence stay All Day Concealer "10 Natural Beige"


Augen

Essence Eyeshadow Base
bh Cosmetics 88 Color Palette Shimmer Eyeshadow 
Lancòme Grandiòse Liner
Essence I like long lashes!
Essence I love Extreme Mascara Waterproof
Essence weißer Kajal


Augenbrauen

Essence "me & my umbrella" Le eyebrow thickener "01 Brighter Than Sunshine"
Catrice Eyebrow Filler 
Rival de Loop Augenbrauenstift
Catrice Longlasting Brow Definer


Highlighter

Essence Cinderella Le Shimmer Powder


Lippen

Nyx Liquid Suede Cream Lipstick "Amethyst"


Einen anderen Look mit dem Liquid Suede Cream Lipstick "Stonefox" hatte ich übrigens hier gezeigt.


Habt Ihr bei den Suede Lipsticks auch schon zugegriffen?

Donnerstag, 8. September 2016

Ein Post nur über mich aka Selfie-Tag

Hallo Ihr Lieben,


die tolle Geri von Geri Diaries hat mich getagged, um ein paar Selfies zu zeigen und was darüber zu berichten. Vielen lieben Dank dafür! :-* 

Also zeige ich euch eine kleine Auswahl meiner Lieblingsselfies.

Ich muss erst einmal sagen, dass ich das Wort "Selfie" eigentlich hasse. Verstehe überhaupt nicht, wie es so plötzlich aufkam, denn man hat doch schon immer irgendwie Foto's von sich gemacht (zumindestens Ich ^^), und keiner hat dazu ein blödes Wort erfunden. Naja, nun heißt es also Selfie.

Ich liebe es, Foto's von mir zu machen und sie dann zu bearbeiten. Manchmal, oder auch ziemlich oft, vergesse ich dabei die Zeit und wichtige Dinge müssen erst mal in den Hintergrund treten. :-)
 Früher war meine Plattform für Foto's Facebook. Dort habe ich fast jeden Tag mein Profilbild gewechselt. Heute müssen Whatsapp und Instagram herhalten. 

Das schöne an den "Selfies" ist, dass man eine Erinnerung hat, wie man dann und dann aussah. Sei es Make-Up, Frisur oder Haarfarbe. Ich schaue da gerne mal durch.

Bei diesen beiden Foto's hatte ich mal wieder dunkle Haare,


Hier sehen meine Haare so gesund aus. Aber das täuscht, die ewige Färberei hatte auch schon da schlimme Spuren hinterlassen. ^^


Das Bild finde ich total schön. Da sitze ich auf meinem "bei Glühlampe schöne Selfies machen"-Sessel. XD

Für die Bearbeitung meiner Foto's nutze ich auf meinem Smartphone einige Apps, wie z.B Snapseed, Line Camera, Beauty Plus, oder auch andere.

Auf meinem Laptop nutze ich Picasa, und seit kurzem wieder PhotoScape. Ich habe zwar noch eine alte Adobe Photoshop Version, aber damit komm ich nicht wirklich klar. ^^ Außerdem muss für mich ein Bearbeitungsprogramm übersichtlich und einfach sein.


Dieses Foto mag ich sehr, weil da das Licht optimal war. Generell mache ich "Selfies" lieber bei Tageslicht, also am Fenster (aber nicht zu nahe, sonst wundern sich die Nachbarn ;-) ), weil man gut mit dem Licht spielen kann und es besonders die Augen schön strahlen lässt. 


Das Bild hatte ich aus Langeweile gemacht, und fand es dann total schön. Besonders die Kombi mit der Rose, die übrigens die Muttertags-Rose für meine Mama war.


Dieses Bild ist noch garnicht so lange her, allerdings weiß ich garnicht, ob das überhaupt in die Kategorie  "Selfie" fällt, da ich ja nicht in die Kamera gucke. ;-) Auf dem Bild zeige ich einen Festivallook, über den ich hier berichtet habe. Ich fand das Ergebnis echt toll, und daher gehört das auch zu meinen Favourites.


Dieses Bild entstand am Freitag vor zwei Wochen. Das Haarband hatte ich den Tag davor bei Primark gekauft und musste es gleich ausprobieren. Ich liebe Blumenhaarbänder, da sie einen irgendwie immer jung aussehen lassen. Ich finde das Bild auch schön, weil man den Glow so gut sehen kann.


Nun zum letzten Bild, welches diese Woche entstand. Hab das Bild irgendwie abends im Bett bearbeitet und fand das Ergebnis voll schön. 
Aber das würde man ohne die ganzen Programme und Apps nicht so hinbekommen, also ein Hoch auf die Technik. :-)

Demnächst (wenn es mal besser auf meinem Konto ausschaut) wollte ich mir eine gute Kamera holen, da meine alte nur 2MP hat und meine andere, bessere Kamera die ganzen Foto's ins Nirgendwo schickt. 

Was sagt ihr zu "Selfies"? Macht ihr sie gerne und seid ihr süchtig (so wie ich ;-)? 

Mittwoch, 7. September 2016

Herbstlich angehauchtes Amu

Hallo Ihr Lieben,



draußen ist es noch sommerlich, aber der Herbst steht unmittelbar vor der Tür. 
Darüber freue ich mich sehr, denn ich liebe Herbst. *-*
 Herbst und Winter sind meine Lieblingsmonate. :-)

Herbstlich angehaucht ist heute auch mein Augen Make-Up, obwohl dies eher unvorhergesehen passiert ist. 
Ich wollte ein passendes Amu zu meinem grünen Kleidchen kreieren, und dabei kam dann ein leichter Herbstlook bei raus. 
Kombiniert mit einem hellen rosa Lippenstift, lässt man aber noch den Sommer erahnen. :-)












Folgende Produkte habe ich benutzt:


Teint

Alverde Mineral Face Primer
Essence 2in1 Make-Up & Concealer "20 nude beige"
Essence Shape Your face Contouring Palette "10 ready, set, peach!"
Essence all about matt! fixing compact powder
Essence stay All Day Concealer "10 Natural Beige"
Benefit Hoola


Augen

Essence I love Color Eyeshadow Base
bhCosmetics 88 Color Palette Shimmer Eyeshadow (daraus verschiedene grüntöne auf dem beweglichen Lid)
Essence the glow must go on palette (bronzer und sandalwood gemischt zum Schattieren)
Absolute NewYork True Palettes Natural Nude ( der dunkelste Ton auch zum Schattieren, und der hellste Ton auf dem inneren Augenwinkel und unter der Augenbraue)
Absolute NewYork Nano Liner
Essence I like long lashes!
Essence I love Extreme Mascara Waterproof
Essence weißer Kajal
Essence kajal pencil "27 Samba Green"


Augenbrauen

Benefit Brows a-go-go
Catrice Eyebrow Filler
Catrice Longlasting Brow Definer
Essence  brauner Augenbrauenstift


Highlighter

Essence the glow must go on palette


Lippen

Catrice Bold Softness Voluminous Lip Colour "C02 Bold PINK-mentation"




Auf den Bildern, bzw. auch nach dem Schminken, habe ich dann gemerkt, dass der Lidschatten nicht so ganz die Farbe hat wie mein Kleid, aber egal. ^^

Seid Ihr schon in Herbststimmung?